Veranstaltung Personalwesen für deutsche Unternehmer in den Niederlanden

Die  Rechtsanwalts- und Notarkanzlei Kienhuis Hoving und die Steuerberater- und Wirtschaftsprüferkanzlei Kroese Wevers vom D/NL Business House, planen eine Veranstaltungsreihe in Enschede zum Thema Personalwesen. Die Veranstaltung richtet sich an deutsche Unternehmer, die in den Niederlanden tätig sind.

In der ersten Veranstaltung am 17. September 2019 wird allgemein über die Personalanwerbung und Auswahl, das Erstellen von Arbeitsverträgen, die Lohnsteuer und Sozialversicherungen, die Unfallversicherung und die Beendigung von Arbeitsverhältnissen informiert, wobei auf das niederländische Kündigungsrecht eingegangen wird. Auch wichtige Aspekte im Umgang mit Mitarbeitern, im Führungsverhalten und in der Zusammenarbeit zwischen Deutschen und Niederländern werden beleuchtet.

Für einen tieferen Einblick werden Folgeveranstaltungen angeboten:

01.10.2019: Das Arbeitsverhältnis in den Niederlanden

29.10.2019: Die Lohnbuchhaltung in den Niederlanden

12.11.2019: Grenzüberschreitende Arbeitsverhältnisse

Erfahren Sie hier mehr und melden Sie sich an:

https://www.d-nl-business-house.de/informationsveranstaltung-personalwesen17-9-2019/

« Terug